Skip to main content

Was kann eine SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlage?

Am Morgen öffnet sich automatisch die Verdunkelung vor den Fenstern, die Espressomaschine beginnt selbstständig Kaffee aufzubrühen und beim Verlassen der Immobilie verschließen sich von allein sämtliche Türen und Fenster – eine Szene, die sich so oder ähnlich bereits in zahlreichen deutschen Haushalten bietet. Etwa acht Prozent sind derzeit mit Smart Home-Diensten versehen. In den kommenden Jahren soll dieser Anteil auf mehr als 35 Prozent ansteigen.

Was ist der Unterschied eines Smart Home zu einem herkömmlichen Gebäude? Die Geräte, die Sensoren und sämtliche Systeme kommunizieren und steuern eigenständig manche Abläufe. Das „intelligente Wohnen“ bereichert mittlerweile den Alltag in manchen Haushalten sowie in öffentlichen Gebäuden wie Beherbergungsbetrieben, Schulen oder Bürohäusern.

Auf der ganzen Welt sind bereits mehr als 20 Milliarden Geräte mit einer individuellen IP-Adresse, einem Chip oder einem Sensor versehen und mit dem Netz verbunden. Und es zählen mittlerweile auch solche Geräte wie SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlagen dazu.

Judo Enthärtungsanlage i-soft vollautomatische Wasseraufbereitung/Entkalkung Die i-soft Anlage* von der Firma Judo ist einer der hochwertigsten smart-home Anlagen auf dem Markt.

Wie arbeitet eine Wasserenthärtungsanlage?

Von zu hartem Wasser spricht man dann, wenn zu viel Magnesium und Calcium darin enthalten ist. Gemeinsam bilden sie Kalk, der im Haushalt nur zu gut bekannt ist. Eine Anlage für Wasserenthärtung erzeugt weiches Wasser. Die Regelung erfolgt direkt an der Enthärtungsanlage, bei einer SMART-Home fähigen Wasserenthärtungsanlage regelt man über ein Smartphone oder ein Tablet.

Es gibt unterschiedliche Verfahren zur Enthärtung des Wassers, das bekannteste, einfachste und vor allem zuverlässigste Verfahren ist das sogenannte “Ionenaustausch-Prinzip”. Das Wasser fließt durch die Enthärtungsanlage und es folgt ein Vorgang, in welchem die harten Ionen von Calcium und Magnesium gegen weiche Natrium-Ionen getauscht werden.

Ein wesentlicher Bestandteil der Entkalkungsanlage ist das “Tauscherharz”. An diesem lagern sich die Natrium-Ionen an. Fließt Wasser über das Harz, kommt es zum Ionenaustausch. Das Natrium löst sich und verbindet sich mit dem Wasser. Durch diesen Vorgang erhält man weiches Wasser.

Was macht eine Wasserenthärtungsanlage smart?

Bei einer eine SMART-Home fähigen Wasserenthärtungsanlage kann man die gewünschte Härte per Applikation oder Browser über das Handy, das Tablet oder einen Computer bestimmen. Der Hersteller JUDO hat automatische Enthärtungsanlagen im Programm. Die Geräte der i-soft Serie verfügen über ein intelligentes Wassersystem.

Die Nutzer können unkompliziert verschiedene Wasserhärten definieren – je nach Wunsch. Für die Einstellung der Härte bietet die JU-Control-App unterschiedliche Wasser Szenarien an –zum Baden, zum Bewässern des Gartens oder zum Befüllen der Heizungsanlage. Jede ist mit der optimalen Wasserhärte hinterlegt. Die Steuerung geschieht über die JU-Control App.

Aber auch der bekannte Anbieter BWT bietet SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlagen. Legen Sie die Beine hoch und überwachen Sie Ihre BWT Anlage über Ihr Smartphone oder Tablet.

  • Überall im Blickfeld – durch eine Applikation am Handy und am Tablet oder durch die responsefähige Website lässt sich die Anlage bedienen.
  • Wann ist ein Service fällig – . BWT-Installateure können die Informationen abfragen und Leistungen auf höchstem Niveau anbieten.
  • Auto-Check – die Anlage überprüft sich eigenständig und leitet die Daten an den BWT-Werkskundendienst.

Welche Hersteller bieten das an?

Egal ob Sie preislich eine etwas höher angesiedelte oder eine günstige Wasserenthärtungs-Anlage kaufen möchten, die SMART – Home fähig ist, der Markt stellt Ihnen ein großes Angebot unterschiedlicher Kategorien zur Auswahl.

Die Anlage Judo i-Soft ist eine relativ hochpreisige Anlage wie auch die BWT AQA smart, es werden jedoch auch etwas preisgünstigere Anlagen offeriert. Neben den beiden bereits genannten Herstellern bietet auch der deutsche Hersteller Grünbeck Anlagen mit smart-home Funktionalität  und DVGW-Zertifizierung an. Wer auf die Zertifizierung verzichten möchte, der wird bei Water2buy auch eine Anlage mit App-Anbindung zu einem günstigeren Preis finden.

Lohnt sich die smarte Anlage?

Eine SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlage bietet einige Vorteile:

Eine SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlage ist mit eigener Software ausgestattet und mit dem Eigentümer vernetzt. Man kann bequem vom Handy aus auf den durchschnittlichen Wasserverbrauch und zahlreiche Statistiken zugreifen. Im Notfall wird der Besitzer per E-Mail und SMS zum Beispiel im Falle eines Rohrbruchs, von zu hohem Wasserverbrauch oder einem geringen Salzstand informiert.

SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlagen sind mit einer Technologie versehen, welche die Benutzung und Kontrolle vereinfacht. Nach der Installation durch den Fachmann wird die Anlage über ein Display mit klarer Menüführung vor Ort eingerichtet. Danach wird die Anlage über die entsprechende App angemeldet und eine Übersicht mit allen wichtigen Daten und Infos angelegt.

Die Anlage meldet alle wichtigen Werte an die App. Im Statusmodus lassen sich die Eingangs- und Ausgangshärte, der Druck, die restliche Kapazität in Litern und der Vorrat an Salz in Wochen ablesen. Im Statistikmodus finden sich weitere wichtige Informationen über den Verbrauch von Salz.

Fazit

Eine SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlage reduziert in erster Linie einen zu hohen Kalkgehalt im Wasser. Der empfohlene Härtegrad von Wasser liegt bei 7 °dH (Grad deutscher Härte), besonders in Großstädten und in den deutschen Mittelgebirgen liegt die Wasserhärte teils deutlich höher. SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlagen sind in unterschiedlichen Größen für Single-Wohnungen als auch Mehrfamilienhäuser erhältlich. Achten Sie beim Kauf auf die Angaben zum Salzverbrauch, um unnötige Kosten zu umgehen.

Leisten Sie sich also eine hochwertige SMART-Home fähige Wasserenthärtungsanlage und genießen Sie die Bequemlichkeit, die Ihnen geboten wird.